Robert Lusch

Vun Wikipedia
Gang nooch: Faahre-Gnepp, guck uff

Der Robert Lusch waar am 5. Oktower 1965 im Baltimore gebore. Sei Elder un Familye sinn vun Carbon Kaundi, PA gschtammt.

Der Lusch waar der Brofessor fer Pennsilfaanisch Deitsch beim Kutztown University im Schulyaahr 2008-2009. Er iss aa en Braucher beim Drei Schweschdere Braucherei Center im Kutzeschtettel, Pennsilfaani. Im 2011 hot er die Deitsch Summer-Vorschul im Kempton gegrindt.

Deitscherei[Ennere | Quelltext bearbeiten]

Um 1988 hot der Lusch es Watt "Deitscherei" fer "Es Pennsifaanisch-Deitschland" geschmittet.

Robert L. Schreiwer[Ennere | Quelltext bearbeiten]

Seit 2009 watt der Lusch aa wie Robert L. Schreiwer bekannt. "Schreiwer" iss sei Feddernaame.

Urglaawe[Ennere | Quelltext bearbeiten]

Der Lusch iss em Urglaawe en Grinder. Mit der Patricia Niedrich hot der Lusch es Watt "Urglaawe" im 2007 geschmittet. Im 2008 hot er mit der Deborah Wheeler die Urglaawisch Sippschaft vum Distelfink gegrindet.

Im 2013 waar er wie Zwett-Vorsitzer in The Troth erwaehlt warre.

Druckwaerrick[Ennere | Quelltext bearbeiten]

A Dictionary of Urglaawe Terminology, ISBN 978-1-105-51712-9
Hollerbeer Haven; Ausgang am Urglaawe.net
Urglaawe.net
Deitscherei.org
Braucherei.org
Blanzeheilkunscht.com
Deitsch Mythology